Einladung zur Vereins- bzw. Herbstwanderung 2021

Liebes Mitglied,

in diesem Jahr hat der Vorstand des Vereins beschlossen, für seine Mitglieder und deren Angehörige, wieder eine Herbstwanderung mit Abschluss im Vereinslokal „Zur Alten Weinstube“ in Werlau anzubieten.

Die Wanderung findet am Samstag, 09. Oktober 2021 statt. Treffpunkt ist um 14:45 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Abmarsch ist um 15.00 Uhr!!! Die Route führt uns wieder durch unsere schöne Werlauer Flur. Es sei aber gewiss: jeder wird die Route schaffen, zum Beispiel mit einem leicht geländegängigen Fahrzeug, wie z.B. einem Kinderwagen. Natürlich werden wir die Wanderung mit einer schönen Zwischenrast versüßen. Im Anschluss an die Wanderung erwartet uns ein vom Vereinswirt und seinen Wichteln lecker zubereitetes Essen. Zur Auswahl stehen Schweineschnitzel Wiener Art, Schweineschnitzel mit Jäger- oder Paprikasauce, jeweils inkl. Beilagen und Käse- bzw. Schinkenbrot. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein und einigen gekühlten Erfrischungsgetränken, soll dann dieser Tag seinen Abschluss finden.

Für fußkranke Teilnehmer besteht die Möglichkeit den Rückweg nach der Rast mit dem Feuerwehrauto zurückzulegen.

Sollte wider Erwarten das Wetter eine Wanderung nicht zulassen, so treffen wir uns lediglich um 19:00 Uhr zum Abendessen und dem gemütlichen Teil bei unserem Vereinswirt im Saal. Jedes teilnehmende Fördervereinsmitglied erhält einen Verzehrbon im Wert von 10,- €. Der Umtrunk bei der Wanderung ist frei für alle Teilnehmer.

Damit dies auch gut organisiert werden kann, ist eine Anmeldung unabdingbar. Erst recht wegen der gültigen Corona-Regeln (siehe dazu speziell die nächsten Absätze). Wir bitten Euch entweder die abzutrennende Rückmeldung auf der Rückseite dieser Einladung bis Montag, 04. Oktober 2021, bei Sven Spriestersbach, Niklas Oldach oder Fabian Rink abzugeben. Oder die Anmeldung telefonisch unter 0 67 41/981 551 (1. Vorsitzender), per SMS/WhatsApp unter 0171/568 4533 oder per E-Mail unter foerderverein@feuerwehr-werlau.de durchzuführen; aber auch hier unten über das Formular auf dieser Seite.

Die Sechsundzwanzigste Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (26. CoBeLVO) vom 8. September 2021 erlaubt uns die Durchführung der Veranstaltung auch ohne Maskenpflicht und ohne Abstandsgebot. Dies gilt aber nur dann, wenn alle Teilnehmer geimpft oder genesen sind oder es sich um Kinder bis einschließlich 11 Jahre handelt. Damit sind wir unabhängig von den Warnstufen. Die Teilnahme möchten wir auf diesen Personenkreis beschränken, weil wir in unserem Verein von einer hohen Immunisierungsquote ausgehen. Wer aber nicht zum oben genannten Personenkreis zählt, sich z.B. nicht immunisieren lassen kann, kann dies gerne bei der Anmeldung angeben. Wir entscheiden dann im Einzelfall über die Teilnahme.

Vor Ort, beim Vereinswirt, wird die Kontaktdatenerfassung an der Saaltür bzw. der Tür zur Gaststätte über die Corona-Warn-App oder die Luca-App ermöglicht. Alternativ werden Listen ausliegen und Desinfektionsmittel bereitstehen. Wir bitten davon Gebrauch zu machen.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme!

Euer Vorstand

Ausgewählter Wert: 0
Ausgewählter Wert: 0
Ausgewählter Wert: 0
Ausgewählter Wert: 0
Ausgewählter Wert: 0